7 Dezember, 2017

Neu in Berlin: IBB MikroCrowd

Ab sofort ist die Kombination von Mikrokrediten und Crowdfunding für Gründungen und KMU in Berlin möglich. Mit Mitteln der Investitionsbank Berlin (IBB) und des EFRE der Europäischen Union kofinanzierten „Mikrokredit aus dem KMU-Fonds“ stellt die IBB nun in Kooperation mit Startnext zinsvergünstigte Darlehen von bis zu 25 TEUR bereit.

Hier gibt es alle Infos: www.ibb.de/de/foerderprogramme/ibb-mikrocrowd.html

Mehr

Weitere News

1 August

DM bringt Startups per Crowdfunding in die Regale

Was ist das schon wieder? Die Drogerie DM dreht am Digitalisierungsrad und bestückt ihre Regale mit einem Crowdfunding-Wettbewerb für Startups. Was ...

More
11 Juli

Axel Springer steigt bei kapilendo ein

Die Crowdfunding-Plattform kapilendo hat eine Series B-Finanzierungsrunde abgeschlossen. Gemeinsam mit dem bestehenden Gesellschafter, dem Versorgungswerk der Zahnärztekammer Berlin, investiert der ...

More
19 Juni

Crowdinvestments: Über 500 Mio. Euro

Das gesamte in Deutschland investierte Crowdkapital hat im Juni 2018 die 500 Mio. Euro Marke erreicht. Renditeorientiertes Crowdfunding ist 2011 ...

More
Back to top top