bettervest

bettervest ist die Crowdinvesting-Plattform, über die Bürger gemeinschaftlich individuelle Geldbeträge in umweltfreundliche Energie-Projekte in Deutschland sowie in Schwellen- und Entwicklungsländern investieren können. Im Gegenzug werden sie finanziell an den erzielten Einsparungen beteiligt. Dabei werden auf bettervest.com nur solche Projekte finanziert, die hohe Kosten- und Energieeinsparungen erzielen können und ökologisch sinnvoll sind. Die Einsparungen werden in jedem Projekt durch einen zertifizierten Energieberater prognostiziert. Die Projektinhaber erhalten das notwendige Investitionskapital durch die Unterstützung der Crowd und können damit sofort ihren Energieaufwand reduzieren, CO2-Emissionen verringern sowie Kosten sparen. Die Investoren bekommen bis zum Ende der Vertragslaufzeit jährlich einen Teil ihrer Investition und die vorher vereinbarte Rendite zurückbezahlt. Damit profitieren wir alle von weniger CO2-Ausstoß, weniger Energieverbrauch und einer beschleunigten Energiewende.

 

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

 

Unternehmenssitz: Frankfurt
Schwerpunkte: Energieprojekte, Klimaschutz, erneuerbare Energien, Energieeffizienz
Crowdfinanzierung: lending-based (Nachrangdarlehen)
Funding-Mindestsumme für Projekte: Privatpersonen (Investoren) 50 Euro, Unternehmen ab 50.000 Euro
Provision: bis zu 10 Prozent
Unterstützt werden kann ab: keine Angabe
Zahlungsmethoden: Überweisung
Support: Persönlicher Ansprechpartner und Support per E-Mail (innerhalb 48 Stunden), Telefon (Mo-Fri 10-18 Uhr) und Facebook (innerhalb 1-2 Stunden).
Sprachen auf der Plattform: Deutsch, Englisch
Alles-oder-Nichts-Prinzip: Projekte gelten bei Erreichung der Fundingschwelle als erfolgreich, diese ist je nach Projekt unterschiedlich

Webseite: bettervest.com

 

Back to top top