Startnext

Startnext ging 2010 an den Start und ist derzeit die führende Crowdfunding-Plattform in Deutschland mit einem Marktanteil von über 90 Prozent an vermitteltem Kapital bei erfolgreich finanzierten Projekten. Auf Startnext sind sowohl das reward-based Crowdfunding als auch donation-based Crowdfunding für gemeinnützige Organisationen möglich. 

Die minimale Funding-Summe für ein Projekt liegt bei 100 Euro, Supporter können ein Projekt ab 5 Euro unterstützen. Die festgeschriebene Provision liegt bei Startnext bei 1 Prozent bei erfolgreicher Finanzierung. Allerdings folgt eine voreingestellte Abgabe in Höhe von 10 Prozent der Unterstützersumme im Falle der erfolgreichen Finanzierung, die vom Unterstützer jedoch abgewählt werden kann. Als Bezahlmethoden können Projekte auf Startnext Lastschrift, Vorkasse, Sofortüberweisung und Zahlung per Kreditkarte auswählen. Die Transaktionsgebühren der Bezahlmittelanbieter werden mit 4 Prozent berechnet.

www.startnext.com

Back to top top