7 Februar, 2018

Jetzt neu: Kombination von Crowdfunding mit Mikromezzanin-Beteiligungen

Damit erfolgreiche Gründerinnen und Gründer auf Startnext zusätzliches Startkapital bekommen können,  hat Startnext nun eine neue Kooperation mit den Mittelständischen Beteiligungsgesellschaften (MBGen) unter dem Namen "Crowd Buddy" gestartet. Die Idee ist einfach: Wenn 5.000 Euro bei der Startnext-Kampagne erreicht sind, legen die MBGen bis zu 50.000 Euro Beteiligungskapital drauf. So vervielfacht sich das verfügbare Kapital durch eine Kombination aus Crowdfunding und einer stillen Beteiligung.

Ihr könnt euch ab jetzt bewerben. 

Mehr

Mehr

Weitere News

1 April

Gutscheine als Unterstützung - was steuertechnisch zu beachten ist

Crowdfunding Campus weisen auf ihrem Blog daraufhin, was steuerrechtlich zu beachten ist, wenn bei Crowdfunding Kampagnen als Gegenleistung Gutscheine angeboten ...

More
23 März

Webinar // CROWDPRENEURSHIP: Wie geht’s jetzt weiter? 

Die aktuelle Corona-Krise trifft Kulturschaffende hart. Wir geben euch in einem Webinar Tipps und Hilfestellungen mit an die Hand, wie ...

More
18 März

Clubcommission startet Crowdfunding-Kampagne zum Erhalt der Berliner Clubs

Die Clubcommission hat eine Crowdfunding-Kampagne zum Erhalt Berliner Clubs gestartet und www.unitedwestream.berlin ins Leben gerufen. Jeden Tag wird aus einem ...

More
Back to top top